Ensemble

Kurorchester
Bad Wörishofen

"Musica Hungarica"

Das Kurorchester Musica Hungarica, ein Ensemble, das vorwiegend aus Musikern ungarischer Herkunft besteht, gehört schon seit mehr als fünfzehn Jahren zur Kulturszene der Kneippstadt; ist es doch mit durchschnittlich zwei bis drei Auftritten pro Tag ein musikalischer Kristallisationspunkt der Stadt und ihrer Gäste.
Das breite musikalische Spektrum, die programmatische Vielfalt sowie die professionelle instrumentale Qualität des Ensembles unter der Leitung von Zsolt Gazsarovzky haben die festwochen bewogen, dem Klangkörper den Orchesterpart der Offenbach-Operetten zu übertragen. Die von Marino Bernasconi besorgte Neuinstrumentierung berücksichtigt einerseits die Besetzung aber auch die vielfältigen Fähigkeiten der einzelnen Musiker des Klangkörpers.